Speziallaboruntersuchungen
Zusammen mit unserem Partner "GANZIMMUN - Labor für funktionelle Medizin"
Slider

Vitalstoff-Check - Vitamine und Mineralstoffe: Bausteine des Lebens

Ungünstige Lebensumstände führen dazu, dass viele Menschen empfindliche Versorgungslücken mit Mikronährstoffen aufweisen. Daraus können die unterschiedlichsten Krankheitsbilder resultieren.Mit einer labormedizinischen Blutuntersuchung wird eine Ist-Analyse der Mikronährstoffe erstellt. Eine unzureichende Versorgungslage kann anschließend mit Hilfe einer individuellen Therapie ausgeglichen werden.

Erste Hinweise auf einen Mangel an Mikronährstoffen

  • Konzentrationsschwäche, Unruhe, allgemeine Müdigkeit
  • Sehstörungen
  • Kraftlosigkeit
  • Muskelkrämpfe, Muskelkater
  • Atemnot, Kurzatmigkeit
  • Immunstörungen
  • inneres Zittern
  • Haarausfall
  • Osteoporose
  • Depressionen, Ängste

Ursachen eines Mikronährstoffmangels

Nährstoffe werden in zwei Gruppen unterteilt und beeinflussen sich gegenseitig: Makronährstoffe wie Kohlenhydrate, Proteine (Eiweiße) und Lipide (Fette) können in der Zelle nur verarbeitet und verwertet werden, wenn die Nahrung genügend so genannte Mikronährstoffe (Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe) enthält. Vor allem die Summe von Faktoren wie Fast Food, häufiger Alkohol- und Nikotinkonsum, chronischer Stress, Leistungssport, bestimmte Medikamente oder eine bestehende Grunderkrankung führt schnell zu Versorgungslücken an Mikronährstoffen, die zunächst kaum spürbar sind, langfristig jedoch nachhaltige gesundheitliche Folgen verursachen.

Im Gegensatz zu der nur schätzbaren Mikronährstoffzufuhr über Ernährungsprotokolle oder die Zuordnung eines Mikronährstoffmangels über unspezifische Symptome liefern Messergebnisse der Blutanalysen konkrete Werte zum tatsächlichen Versorgungszustand. Eine detaillierte Mikronährstoffanalyse ist daher für von großer Bedeutung für eine fundierte und effiziente Mikronährstofftherapie, um Krankheiten vorzubeugen und bestehende Risikofaktoren abzubauen.

Das Ergebnis auf einen Blick

Das Laborergebnis zeigt eine mögliche Unterversorgung an Mikronährstoffen auf.

Veränderte Ernährung

Mit der heutigen Ernährung wird oftmals nicht mehr die ausreichende Menge an Mikronährstoffen (Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe) erreicht. Sie enthält doppelt so viel Fett, 200x so viel Zucker und viel weniger Ballaststoffe als noch vor 200 Jahren. Selbst vermeintlich gesunde Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Getreide weisen heute aufgrund ausgelaugter Böden, Einsatz von Chemikalien, falscher Lagerung, langer Transportwege und der industriellen Verarbeitung der Lebensmittel einen viel geringeren Nährstoffgehalt auf.

Unsere Praxisräume sind klimatisiert und barrierefrei.

Besuchen Sie uns

Unsere Praxis ist barrierefrei und es gibt Parkplätze direkt vor der Praxis.

Karolingerring 2
63791 Karlstein am Main

Rufen Sie uns an

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Beratung oder eine Untersuchung.

Fon +49 (0) 6188 - 95890
Fax +49 (0) 6188 - 958919

Schreiben Sie uns

Teilen Sie uns Ihre Sorgen und Wünsche schriftlich mit.

Unsere Partner